Funktionsweise der Suchmaschinen – Rankingfaktoren von Google & Co.

So gut wie jeder kennt es: Begriffe, Produkte, Dienstleistungen und vieles mehr in wird in der heutigen Zeit „gegoogled“. War die große amerikanische Suchmaschine zu ihren Anfängen noch vergleichsweise unpopulär und der breiten Menge eher unbekannt, so hat es mittlerweile der Begriff „googlen“ in den Duden geschafft. Unser digitales Leben wird bestimmt durch die Ergebnisse der großen Suchmaschinenbetreiber. Insbesondere dann, wenn wir nicht genau wissen, was wir suchen; hilft uns die Suchmaschine mit passenden „relevanten“ Ergebnissen meist zum Erfolg. Egal, ob wir ein Produkt suchen, nach einer bestimmten Dienstleistung Ausschau halten, oder etwas über einen Begriff oder ein Unternehmen erfahren wollen – der Weg führt in der Regel nicht an einer Suchmaschine vorbei.

So überschaubar das Internet zu seinen Anfängen war – so unübersichtlich und umfangreich ist es heute. Waren zu den Anfängen von Google noch sehr wenig Unternehmen im Internet zu finden, so ist es heutzutage mehr oder weniger ein „no-go“ nicht im World-Wide-Web präsent zu sein.

Dieser Umstand hat dazu geführt, dass die vergleichsweise einfach gestrickten Kriterien für die Platzierung einer Website auf den ersten Plätzen einer bestimmten Suchanfrage von früher deutlich erweitert werden mussten. Heute umfasst der Google-Algorithmus zur Klassifizierung und Einordnung von Webseiten zu bestimmten Suchbegriffen (Keywords) weit über 200 Faktoren. Konnte man zu früheren Zeiten noch „einfach“ die gewünschten Schlüsselwörter in die Kategorie meta-keywords schreiben und damit definieren; muss man heute den Inhalt der eigenen Website nahezu perfekt strukturieren und aufbauen, um vor der Konkurrenz stehen zu können.

Relevante Keywords – Identifizieren Sie Ihre Potentiale

Am Anfang jeder Optimierung stehen die Keywords. Diese Suchbegriffe geben darüber Auskunft, wie häufig Ihre Fokusklientel nach Begriffen rund um Ihr Unternehmen suchen. Unabhängig davon, ob Sie Dienstleistungen, Produkte oder Informationen auf Ihrer Webseite anbieten – die Definition und Recherche der entsprechenden Keywords ist der allgemeine und branchenübergreifende Einstieg in eine nachhaltige, effektive Suchmaschinenoptimierungs-Strategie.

Mitbewerbsanalyse – Ermitteln Sie, wer Ihre (rankende) Konkurrenz ist

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Technische SEO – Ladezeit, Struktur und Performance Ihrer Webseite

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

SEO-Strategieentwicklung – Erster Schritt in Richtung Sichtbarkeit

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.